Entdecken Sie was Sie sehen und erleben können am Goeree-Overflakkee

Standort wird abgerufen
In der Nähe von {city}, {country}
Location not found
Der Standort wird abgeholt.
In der Nähe von {city], [country]
Der Standort kann nicht abgerufen werden.

Westduinen


Ouddorp

Westduinen

Ouddorp
Die Westduinen werden im Volksmund nicht zufällig als „hobbelwei“ (dt: Buckelwiese) bezeichnet. Es sind bucklige Dünen ohne Sträucher mit trocknen Spitzen und nassen Tälern, kleinen Tümpeln und ... militärischen Sendemasten aus den fünfziger Jahren. Die Masten stehen auf ironische Art und Weise für militärhistorische Kontinuität. Im Zweiten Weltkrieg war die Buckelwiese als Scheinflughafen genutzt worden. Die Bomben der Alliierten trafen hier nur vermeintliche Kriegsflugzeuge aus Holz, bis Widerstandskämpfer diese Information an die Briten weiterleiten konnten und der Trick der Deutschen aufflog. Die Antwort der Royal Air Force ließ nicht lange auf sich warten: Sie warfen zwei Holzbomben ab. 

Die Westduinen wurden übrigens in ihrem ursprünglichen Zustand belassen und sind durch Jahrhunderte lange Beweidung stets „kahl“ geblieben. Wegen seines hohen Lehmanteils ist der Boden nicht besonders wasserdurchlässig. So findet man in diesen nassen Dünen Tümpel und feuchte Dünentäler. Aufgrund des unebenen Bodens gibt es trockne und nasse Stellen. Daher kommen in den Westduinen ebenso wie in De Kleistee viele unterschiedliche Pflanzen vor. Faktoren wie der Kalkgehalt oder die Trockenheit des Bodens bestimmen, welche Pflanze wo wächst. Im Herbst blühen hier hunderte Exemplare der Herbst-Drehwurz. In den Niederlanden kommt diese Orchideenart nur an zwei Orten vor. Außerdem gedeihen hier Rautenfarne und Pilze wie das Samthäubchen, der Spitzkegelige Kahlkopf sowie Keulenpilze.

Allgemein
{"waypoints":[[51.806067256577,3.8862241744995],[51.804183186927,3.8860525131225],[51.801449819145,3.8871683120727],[51.798902065008,3.8894428253174],[51.797256563946,3.8917602539062],[51.796593038465,3.894034767151],[51.797548512065,3.8987125396728],[51.
Natuurgebieden
Eigenschaften
Anerkennungen
  • VVV
  • Toegang alleen o.l.v. gids
  • Excursies in het gebied
  • Loslopende koeien of paarden aanwezig
  • Niet vrij toegankelijk
Zugänglichkeit
Nee
  • Openbaar parkeren (gratis)
In der Nähe von
Entfernung zur Bushaltestelle
1300m
Entfernung zum Zentrum
3000m
Entfernung zum Strand
1600m
Entfernung zum Badewasser
1600m

Speziell für Sie ausgewählt